Stricken lernen – Anfänger – rechte und linke Maschen, Anschlag, Abketten – Veronika Hug

ich möchte euch heute anhand von einer kleinen maschen probe zeigen wie man beim stricken machen schlägt rechte maschen sprit linken strikt und maschen abtötet diese grundkenntnisse benötigt man zum beispiel für einen zahl immer öfter fertig innkanal angeschrieben und darum gebeten ein video speziell für anfänger zu machen und auch langsam die schritte step by step zu zeigen ich verwende der fall hier auch ein ticket planen damit man das ganze gut sehen kann es ist politik oldie hat eine lauflänge von 65 meter auf 150 gramm ich schlage auch nur elf manchmal weiß ich das ganze jahr immer wieder wiederholt man lässt für ehrlich machen mit dieser titel wurde ein zirka 30 cm langen in faden hängt und wie geht dann den fragen die schuld und kunden china zwischen den kleinen finger und den ringfinger für ich den faden von hinten ein dann führe ich in vorne um den ringfinger und den mittelfinger dann oben um den zeigefinger herum führe ihn dann unter den daumen durch wirklich um den daumen und halte ihn hier ist zwischen ringfinger und mittelfinger halte ich dieses stück sollte 30 zentimeter betragen für elf machen nehme ich eine nadel für resi fahrer am daumen von unten durch über diesen quer faden durch die nadel und stechen sie von oben anzeige entlang hinter diesen taten ein und die schlinge führe ich nun hier durch nach unten durchführen nun ziehe ich den daumen aus der schlinge und die maschen mit hilfe des daumens kann ich nun des mädchens an die nagel rücken nun nehme ich den daumen wieder schiebe ihm unter den vorderen faden durch und bin ich jetzt diese nadel nach hinten ziehen ergibt sich hier wieder dieses kreuz da kann ich wieder von unten ein stechen über den zarten durch am zeigefinger nach unten und wieder diese schlinge nach vorne durchziehen dann mit dem daumen aus der schlinge lösen und einziehen wenn wir den daumen gegen den faden einlegen die nadel nach rechts hinten ziehen und wieder von vorne unten über diesen fragen zum zeigefinger und diese schlinge wieder hier durchführen dann hier den daumen auslösen und anziehen wieder von unten zu zeigefinger hin und diese schlinge her durchführen nach fünf tagen wieder von brücken zum zeigefinger und durch wenn ihr jetzt zwischendrin einmal die hand muss vom schaden nehmen denkt ihr das fordert das parkett auf den fahrten mit dem ende nach vorne den fragen der zug 0 führt nach hinten vom hinteren faden wieder wie zuvor zwischen kleinen finger und ringfinger von hinten durch früheren am finger und mittelfinger vorne durch legen um den zeigefinger herum so halte ich den faden davon bank neue kommt den vorderen faden halte ich hier zwischen ringfinger und mittelfinger manche halten ihn auch so das kann man selbst entscheiden das findet jeder seine eigene technik ich halte in einem anschlag so und führe dann hier den daumen ein für dass ich jetzt wieder die ausgangsstellung habe für die nächste masche von unten über den faden zum zeigefinger hin und lisa schlinge durchführen und anziehen 246 18 und wird sogar mit diesen 30 zentimetern etwas knapp aber es reicht das ist der anschlag das ist später auch die vorderseite hier hat man eine schöne kannte und hier liegen die knötchen die sollen auf der innenseite liegen für ihn beginnt mit dem stricken und zwar zeige ich euch zuerst die echten machen die rasche wird steht etwas anders gearbeitet diese restlichen machen baden befindet sich vor der arbeit ich gehe von rechts in die maschen und sehe sie auch die rechte nadel nun lege ich den arbeitsphasen nach hindern strecke nun die masche von rechts ab recht dafür stehe ich hier in die maschen holen den faden und hier in durch halte von links in die wäsche einstechen und den fahrten holen und durchziehen wieder von links ein stechen faden wohnen durchziehen von links als sie nicht so sonst habt ihr die masche verschränkte auf der nase kitzeln sollen dann von links unabhängige die rasche ebenfalls von links recht absprechen also wie die anderen machen nun gehe ich die arbeit nieder und mit der arbeitszeiten automatisch vorne die erste anlage arbeite ich wie zuvor ich spreche von rechts in die maschen und hole sie einfach nur von der linken adel dann führe ich den arbeitsphasen hinter die nadel und nun wieder rechte maschen von links ein stechen von links 1 sprechen und wieder am ende die rasche ganz normal rechts ab strecken also vorliegens einstechen und rechts abstritten wie der bindung ist das waren wieder vor der arbeit von rechts in die masche einstechen und diese auf gerechte nagel holen dann den faden hing da die arbeit legen und wieder rechte manchen strecken und ihre asche wieder rechts drin das ganze nennt man kraus rechts wenn also vorne und hinten das machen gilt gleich ist ein ähnliches muster kraus rechts und bei traußnig geräusche zu beginn ab und stricke sie strecke die letzte masche rechts von derzeitig noch glatt rechts hier stricke ich auf der hinreise hier wo die gerade kanten hin reihen bei den mädchen direkt also hier auch dahin reihe habe ich nun rächte meisten gestrickt und auf der rückreise stricke ich nun linke das hat aber auch zur folge dass nun auch die rang machen ganz normal gestrickt werden ich steche von rechts ein führe die nadel hinderte im arbeits raten durchhalte ihn mit dem zeigefinger etwas fest und hier diesen arbeits folgen durch die maschen das ist eine linke masche also noch mal den faden vor die arbeit legen von rechts in die masche ein stechen also bei freuen weiter recht manche haben wir von links eingestochen weiter linkin masche stechen wir von rechts ein und sind den faden durch die masche die linke masche wird euch anfangs etwas schwierigkeiten machen dass ich dafür ganz normal die rechte strich einfach ein wesentlich leichter die fed würde ich euch entweder dass wir zu beginn ein muster läppchen nur mit rechten machen strikt und euch dann erst angelegte masche war wenn ihr den faden haltung einfach schön gut drauf hat und die hände locker die arbeit halten es hilft euch wenn ihr hier mit dem zeigefinger den faden leicht festhält damit er nicht nach vorne rutscht und auch hier die rannte zum schluss einfach links stritten gar nichts anderes machen nun drehe ich die arbeit legen den faden nun auch auf die rückseite ihr sehen und ist das maschen bild schon anders und nun beim glatt recht geben die in reihe rechts und direktlinks aber hier die handtasche band auftritte ein graus rechts ab sie abgehoben beim glatt rechts stricke ich sie ich steche von links 1 oder den faden durch und stricke die masche rechts ab also hier in das sich nicht einfach die maschen rechts abstrichen lediglich die rang machine leben in den reihen die erste und die letzte reihe rechts strecken um in den rücken die erste und die letzten handtasche ebenfalls links stricken wende ich wieder und zeige ich euch nochmal eine linke reihe die fahrten liegt ihr vor der arbeit ich spürte von rechts in die maschen und stricke diese links ab wie gesagt gebt euch die zeit für die linke mache hier erfordert wirklich etwas im 5 verden zeige ich euch noch wie man maschen achtet also hier das kreis rechte menschenbild und hier das glatt rechte auf der rückseite einen plug ins und wird raus ab ketten machen wir wie folgt zuerst stritten wir die ersten zwei machen wie gewohnt also hier rechts in diesem fall die erste und die zweite nach rechts stricken nun werde ich diese masche über diese darüber ziehen und diese somit abgeben das ganze mache ich mit der linken adel ich stecke hier ein und wir diese masche unter der rechten durch dann stricke ich die nächste masche jetzt habe ich wieder recht zweiten in die erste stelle ich ein und ziehe die linke tarife wieder eine masche rechts in die rechte masche einstechen und die linke durchziehen nächste strecken wieder indirekte masche einstechen und durchziehen ihr seht ihr legen sich diese maschen so nach links durch das durchziehen und werden dadurch abgebildet recht strecken in die richter ein stück einstechen und ruefa ziehen und die letzte ebenfalls rechts stricken und rüberziehen und den faden abschreiben und als letztes durch die masse ziehen und fertig ist unter prof ich wünsche euch viel spaß beim stricken langen