Heute möchte ich Euch eine Randmasche zeigen, von der ich ganz begeistert bin, wenn es um Strickstücke geht, die offen bleiben sollen, so wie etwa Schals. Dabei handelt es sich um eine Variation des klassischen Kettendes.