[Musik] hallo ihr lieben ich bin ja komplett falsch und heute möchte ich mit euch nähe und zwar nehmen wir heute ein ganz kleines schnelles projekt und zwar nehmen wir so ein banjo haben heißt es glaube ich oder turban haarband je nachdem genau wie er das nennen möchte ich trage gerade 1 auf einem ganz tollen weichen viskose jersey das einst von mein lieblings haben dann für bad hair days oder auch morgens auf dem fahrrad finde ich das total angenehm wenn die ohren schön verdeckt sind und ich finde das ist ein ganz tolles ding im sommer sieht es natürlich super
aus aber ich finde auch im winter ist das wirklich toll denn ihr könnt das natürlich auch als upcycling auf wollstoffen ich habe mir jetzt hier für die winterzeit 1 aus einem alten kaschmir pullover genäht manchmal ist das so genau die pullover irgendwann nach 23 jahren max die nicht mehr oder es sind löcher irgendwo am arm und ich habe natürlich alle kaschmir pullover auf oder ich sammle die auch bei uns in der familie dafür bin ich berühmt berüchtigt dass jeder der um getragene polo gerne zurück legen darf weil ich da raus tolle kuschelige beanies nähe für
die kinder und auch für mich und jetzt weil dieses jahr möchte ich lieber an habe an tragen solcher haar oder stirnbänder auch aus wollstoffen und ja ich zeig euch jetzt mal wie das geht [Musik] [Applaus] [Musik] heute möchte ich mit euch ein stirnband nähen aus so einem schönen dzaka ein schakal ist natürlich auch einen strick stoff aber aus baumwollgewebe der held auch relativ warm über den ohren hat ich denke bei leichten minustemperaturen kann man dieses stirnband auch gut tragen und passend dazu habe ich mich schon einen ein tuch oder einen schal gemäht aus diesen stoff und ich finde
das passt ganz prima als material könnt ihr natürlich für so einen haben total verschiedene stoffe verwenden wichtig ist natürlich dass diese den ba sind für den sommer oder für die übergangszeit oder nur so als nettes haus ist ua bei betfair chase oder so empfehle ich euch ein jersey wichtig dabei dass dieser nicht sperrig ist sondern eher weich und elastisch viskose jersey finde ich trägt sich im sommer besonders schön und ist auch nicht so warm am kopf für die kälteren tage könnt ihr ja cars nehmen je nachdem immer passend auch zum pullover und für
die richtig kalte winterzeit mache ich natürlich gern mein kaschmir pullover upcycling projekt wir legen jetzt los mit nähen und ich zeige euch mal wie wenig ihr für dieses neue projekt braucht ihr schneidet euch für dieses haarband zwei gleich lange stoffbahnen zu und zwar könnt ihr dafür die benötigte länge selber abmessen das zeige ich euch jetzt einmal und zwar könnt ihr das habe natürlich ganz passend in verschiedenen kopf breiten nähen ob ihr für ein kleines kind oder für eine tot kind für einen erwachsenen und auch bei erwachsenen sind die kopf
umfänge ganz ganz unterschiedlich und so ein mann soll natürlich schön sitzen und daher müsst ihr euch einmal die masse ist selber messen sozusagen also ihr müsst einmal euren kopfumfang das ist immer so wie bei kleinen babys er für skibbe have die meisten mütter kennen das immer an der grössten stelle wird gemessen also haltet euch das maßband einmal so um den kopf und dieses maß was ihr habt nehmt ihr plus vier zentimeter und dann schneidet ihr das zweimal zu die stoff breite ist auch unterschiedlich also ihr könnt das in einer stoff breite von circa 23
zentimeter zu schneiden ich mag es gerne ein bisschen schmaler und ich schneide meine jetzt einfach 20 cm zu also das entscheidet wie breit dieses band im am kopf liegt und ich habe es gerne ein bisschen kleiner vielleicht auch weil ich nicht so viel habe ja das müsst ihr ausprobieren also einmal wichtig kopfumfang plus vier zentimeter und die breite des verbandes also zwischen 20 und 25 zentimeter ungefähr und dann kann es auch schon losgehen als erstes nehmt ihr eure stoffstücke und legt sie rechts auf rechts mit ich so der länge nach beide bahnen und verschließt diese hier einmal an dieser
langen seite ich nehme das jetzt mit meiner oma lockt maschine ihr könnt aber auch eine ganz normale nähmaschine verwenden bei jersey stoffen nähte mit einem elastischen ganz fein zickzack stich manche haben auch ein overlook stich wichtig ist es natürlich dass sie einen elastischen stich wählt weil ja zukauf dieses haben kommt und sonst würden eure nähte reißen bei stoffen zum beispiel wie jersey braucht ihr natürlich die namen kannten nicht versäumen habt ihr interlock stoffe oder wie diese schadstoffe oder auch ein kaschmirwolle dann müsst ihr natürlich die naht kanten
hier nochmal mit einem zickzack stich verzaubern oder ihre miete einfach mit einem elastischen zickzack stich diese naht dann ist sie von innen versäumt und eure naht ist auch elastisch [Musik] eure stoffstücke oder stoffbahn nehmt ihr jetzt und dreht die auf die schöne rechte seite [Musik] und nun könnt ihr natürlich die stoffe einmal ordentlich über bügeln bei einem jersey ist es wichtig damit er sich schön gerade legt legt diese naht in der mitte vorhin und bügelte schönen glatt bei diesem kaka braucht man das nicht unbedingt der lässt sich so auch ganz
schön glatt streichen so jetzt haben wir unsere zwei stoffbahnen und jetzt kommt der clou natürlich wir wollen ja diesen knoten vorne haben für dieses turban haarband und ihr seht hier oder ich hoffe ihr seht es ist die native eben genäht haben und auch hier auf dieser seite und wir machen es jetzt so dass ich den zweiten stoffstreifen mittig auf dieses land lege so dass sich beide seite anschauen und dann nehme ich hier einmal die enden zusammen und lasse den stoff locker hängen und nehmen hier auf der anderen seite auch die enden zusammen und jetzt seht ihr habt ihr
schon die vordere ansicht von eurem haarband und wir müssen dieses nur noch verschließen ihr könnt es jetzt natürlich auch verschließen in dem iris einfach so zusammenlegt und hier zusammen näht dann hat man aber immer eine ganz ganz dicke nach wurst und ja ich mag diese naht irgendwie nicht so gern ich zeige euch das mal an einem anderen haarband so sieht das natürlich aus er hätte dann hier auf der einen seite eine naht kannte und eine schönere zweite seite wir nehmen das jetzt so zusammen dass die auch die hintere rückwärtige naht innen inhabern verschwindet und das
finde ich eigentlich am schönsten gerade wenn man mit einer normalen nähmaschine näht soll das haarband ja auch besonders hübsch aussehen gerade wenn man es vielleicht verschenken möchte und nun fange ich an zu stecken schaut euch das genau an wichtig ist dass ihr euch nadeln oder clips nimmt und damit teuer aber nicht verrutscht und ich nehme jetzt halt diese 2 n die schön und führe die hier zusammen so dass ihr die nähte außen sehen könnt und ich nehme mir als erstes hier zwei clips und krebse die so zusammen damit ich die enden nicht verliere und auch auf der
anderen seite vom haarband jetzt löse ich nämlich die ska band wieder und er denkt ohne klappt das doch aber es klappt wunderbar leg ich das in gleicher weise zusammen also ihr habt dann hier so eine verbundene schleife die wird aber nachher wieder zusammengelegt und legt auch die anderen enden fertig zusammen immer dass die bordkanten außen sind und die schönen seiten in und nun werde ich beide seiten einmal diese seite und die andere seite hier auf dieser einmal mit der nähmaschine verschließen jetzt liegt es haben so für uns auf dem tisch also markanten nach außen zeiten
sind verschlossen wichtig ist jetzt natürlich dass ihr eure fädchen hier in die nacht hinein zieht damit eine saubere optik bekommen dafür könnt ihr natürlich jetzt einer stoffmantel nehmen oder ich habe hier so eine supertolle fang nadel und verzaubert euch die kanten werden natürlich mit der normalen nähmaschine genäht hat nadja vorwärts rückwärts und verriegelt das ganze der braucht hier nicht alle kannten hinein ziehen nun nehme ich mir beide enden aber die mit diesen unschönen nach kampen und führe diese direkt aufeinander das ist dann der rückwärtige teil des
hahnes und ich nehme mir gleich einmal clips clips die fest immer eine naht schaut oder einen wohl schaut nach rechts und eine nach links damit es am wenigsten aufträgt genau hätte mir diese seite auch noch mal ganz genau aufeinander und was er jetzt natürlich noch machen müsst damit die rückseite nicht verrutscht ist dass er jetzt hier einmal ganz fein das haarband hier ich mache es nur so dass ich ein zentimeter zusammen nähe direkt auf die senat kannte dann sind beide teile vergeblich und nicht so fest wie bei der variante hier wo man es einfach nur zusammen nicht sondern sie
sind vergeblich und fest aber verrutschen hier an den seiten nicht jetzt nicht direkt auf dieser rückwärtigen beide teile je so ein zentimeter auf beiden seiten zusammen dafür nehme ich meine normale nähmaschine und habe einen ganz normalen geraden stich [Musik] fertig ist unser schönes turban haarband und ich gehe halt mal so ihr seht auf dieser einen seite ist dieser schöne knoten vorne und wir haben im rückwärtigen bereich zwei schöne saubere seiten die auf weich sind und verglich da ich hoffe euch hat dieses video spaß gemacht und ihr nehmt euch auch so ein
schönes turban haarband opfer den winter auf einem wollstoff oder ja für den übergang kamtschatka oder aus jersey für den sommer je nachdem klappt das wirklich mit allen materialien wichtig ist es dass ihr das haben bevor hinten die seiten zusammen näht das vielleicht einmal oben probiert weil je nach den barkeit des stoffes verbraucht er natürlich unterschiedlich viel an länge besonders wenn ihr diese upcycling idee macht mit dem kaschmir oder mit einem strick oder einem baumwoll strikt das geht natürlich auch probiert einmal an also gerade bei so kaschmir und
wollpullover ist es so dass ihr viel weniger an länger braucht weil diese unwahrscheinlich weich und dehnbar sind bei jogger es ist eher dass man ein wenig mehr frau und jersey ist natürlich auch prima dem also bevor ihr hinten zusammen näht haltet euch einmal um und probiert ob es gut sitzt denn ja was ist so schlimm wie ein schlecht sitzendes haben ich hoffe euch ja das video gefallen mir komme ich hier in schwafeln wieder mit euch einfach an habe eine tolle zeit und ich hoffe wir sehen uns bald wieder auf mit einem neuen video [Musik]