hallo ihr lieben ich bin es wieder eure krise sie und ich möchte mit euch heute noch nicht die stunde sondern hier das schöne mäuse zähnchen bündchen machen und ihr seht das hat hier oben diese kleinen zähnchen läuft hier in allen richtungen super in das muster rain man sieht also hier keinen absatz und auch von drinnen sieht das schön ordentlich und sauber aus das muster was hier kommt das kriegt ihr übrigens von mir nächste woche das ist nämlich auch ganz schön und ganz süß und wie der staat mehr abschluss gemacht wird das zeige ich euch ein anderes mal
heute geht es eben um dieses bündchen und hoch ich sehe mein nagellack passierte perfekt das ist in der tat so viel das bündchen eignet sich übrigens super gut für stulpen wie du hier siehst oder auch natürlich für socken ja auch da sieht das ganz toll aus aber auch super für ärmel die von unten gestrickt werden in dem fall mit dieser methode oder eben auch für pullover anfänge da sie das auch wirklich unten ganz ganz hübsch aus und das eignet sich auch ganz prima als kragen für eine reklame von oben zb da ist das halt auch ganz toll weil das eben rund ist so und wenn du
wissen willst wie das gestrickt wird dann bleibst du am besten dran und ich zeig dir für unser bündchen brauchen wir natürlich unsere wolle ich habe hier meine crazy dogs cotton stretch so sieht der verlauf dann aus und in dem fall meine trios ihr könnt aber natürlich auch total gute nadel spiel nehmen und ich habe noch eine hilfs nadel dabei da könnte ja auch alles nehmen ihr braucht die nicht zwangsläufig aber es ist eine gute idee und zwar schlagen wir jetzt für unser bündchen die erforderliche maschen zahl an die muss immer durch zwei teilbar sein für so ein mädchen wünschen so und
ich schlag die unbedingt über zwei nadeln an macht das bitte über zwei nadeln weil hier brauchen wir wirklich elastizität dass ich das nicht zusammen zieht und ihr solltet ihr unbedingt einen long tail cast und also einen ganz normalen kreuz anschlag nehmen ihr könnt auch den alt norwegischen anschlag nehmen den findet ihr hier im kanal ihr könnt auch den crazy holzeinschlag nehmen in kordel anschlag würde ich nicht nennen da wird zu fest und auf strecken geht auch bedingt würde ich jetzt auch nicht zwangsläufig machen man kann das auch mit einem provisorischen
anschlag beginnen der ist aber hier in dem fall gar nicht vonnöten und warum das zeige ich euch dann für meine stolpe schlage ich übrigens 48 maschinen also mit sockel wolle sind 48 maschen für eine stolpe für den erwachsenen eigentlich immer ganz gut für für socken würdest du natürlich 60 menschen an schlagen bei größe 39 und ansonsten je nachdem was seine anleitung vorgibt und ich mache dir mal fertig und wenn ich die maschen habe dann sehen wir uns wieder so meine maschinen sind alle angeschlagen also in meinem fall hier 48 so und jetzt nehme ich die hälfte damals
schon auf eine nadel das team auf das sind hier 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24 so biss dann ziehe ich mal eine nadel raus so schön festhalten und die nahrung rausziehen so jetzt kann ich dir wieder hierdurch stecken und dann habe ich jetzt auf meine ein nadel schon den einen teil kann jetzt hier meine zweite nadel rausziehen bis dahin so und dann hoffe ich dann nur noch zusammen klappen dann sind jetzt meine maschine hier aufgeteilt so der arbeit fahren muss man hinten kommen und dann strikt ich jetzt meine runden für meinen wünschen was ich hier gemacht habe habe ich auch
thronenden glatt rechts gestrickt du kannst das natürlich auch breiter machen ich finde die acht runden das sind so gute anderthalb zentimeter die finde ich eigentlich immer ganz hübsch man kann natürlich auch zehn oder elf einigen strecken und damit das bündchen breiter machen wir brauchen jetzt hier am anfang nicht diese methode zum runde schließen sondern wir stricken jetzt wirklich hier ganz schnöde einfach nur acht runden blatt rechts und ich glaube das schaffst du und das kannst du auch ohne mich und wenn ich die acht ronan gestrickt habe dann treffen wir uns hier wieder so mein
acht runden sind fertig so sehen die aus reute hier unten bisher ein ist total egal weil das stricken wir nachher zusammen also rauf aufs rollen das waren jetzt so sein jetzt machen wir die mäuse zähnchen und zwar machen wir die so wir stricken ein zwei maschen rechts zusammen und ein umschlag wenn ihr das so macht endet ihr immer am ende der nadel mit einem umschlag wenn euch das am ende der nadel uncool ist ist das auch nicht schlimm wenn man das am anfang der nadel es geht also auch anders herum das heißt ich fange hier mit einem umschlag an und strickt 2 zusammen also
in dem fall ist die reihenfolge egal weil wir machen das sowieso die ganze runde um also das heißt umschlag 2 zusammen stricken umschlag 2 zusammen stricken und das wirklich fröhlich in der runde herum ihr müsst ihr aufpassen der umschlag liegt ja hier am anfang darauf aber ihr seht der league gut drauf der geht und so auch nicht flöten und dann machen wir das einmal rundherum und das natürlich jetzt hier auch so ich bin die reihe fast rum oder die runde fassung hier ist mein meine zwei zusammengestrickt das heißt er kommt nur ein umschlag 2 zusammen stricken und wenn wir den
umschlag natürlich vor den zwei zusammen gestrickten maschen machen dann kommt danach den umschlag mehr sondern ein ende die nadel mit zwei zusammen gestrickten so und jetzt seht ihr hier vorne ist der umschlag drauf das auch gut so oder sollte er auch sein und da ist er uns auch nicht flöten gegangen sollte es dir passiert sein dass der hier runter gerutscht ist so dann ist das auch gar kein problem denn der umschlag ist dann quasi hier dieser quer faden und den kann ich mir wieder auf die nadel heben und zack da ist also überhaupt kein beinbruch ihr seht da ist ja der umschlag ich lass
dir nochmal fallen und der ist einfach nur ein größerer querwand und den kann ich hier drauflegen und jetzt strikt ich einfach alle maschen ab und zwar rechts sondern also eine umschläge und alle maschen und achtet dann natürlich darauf dass ich tatsächlich immer ein umschlag eine masche ein umschlag eine masche habe so und das mache ich natürlich auch die ganze runde rundherum so ein wenn ich gleich meine erste nadel hier abgeschreckt habe dann zeige ich dir gleich mal wie das aussieht hinten am ende ist wieder in der masche und dann bilden sich hier so löcher und
die sind schön weil die gegen am ende am knick nämlich hier unsere zähnchen ich glaube die zweite hälfte von der runde schaffst du auch nach dieser runde strikt du noch weitere acht runden glatt rechts drüber also weitere rund 8 runden glatt rechts und wenn die hast dann treffen wir uns wieder und dann machen wir aus diesem loch gebildet zähnchen bündchen so da ist es mein fertiges münchen fast fertiges bin schon so weit hier ist eine lokale drin ihr seht und so sieht das noch im moment ziemlich unspektakulär aus aber wenn wir das jetzt hier einklappen als er ja gleich
machen werden ihr seht diese loch reihe bildet ja schon so automatisch will sie sich je schon knicken und das ist auch gut so denn wenn wir die jetzt knicken da gibt es eben das böse zähnchen so wie kriegen wir das jetzt zusammen das ist gar nicht schwer ich klicke hier nämlich einfach nur mein münchen nach innen rein so und nehme mir jetzt hier die erste schlaufe drauf und jetzt strikt ich meine masche hier dieser kannte also wir haben hier ihr seht ja unsere anschlag kannte da und die hat ja hier so sich überlappende fäden immer wenn ich euch die aufdröseln
seht ihr diese überlappenden fäden und da wollen wir rein die nehmen wir auf und die strecken wir dann hier die kommen einem eigentlich auch ziemlich gut entgegen die strecken dann immer mit der masche rechts zusammen das heißt ich nehme meine masche und strickt da hinten rein so dass man sich natürlich mit der nächsten auch reinen die masche hier hinten mit dem nächsten bogen nehmen zusammen strecken reinen die masche hinten den nächsten bogen nehmen zusammen strecken das geht eigentlich ziemlich gut und ist auch sehr eindeutig weil du die bögen hier hinten auch
wirklich wirklich gut erkennst denn sie ist die fasern sich hier direkt nebeneinander immer auf da muss mal rein und die stricken wir zusammen mit der masche so einen die masche und hier hinten rein in den nächsten bogen das machst du natürlich auch die runde über hinweg und das geht auch genau auf du siehst auch dass das hier gut liegt und dass ich hier hinten wirklich jeden bogen gut erwischt habe wenn du dir jetzt unsicher bist diese bögen gehe zu erwischen ist das auch gar kein beinbruch dann nimmst du dir deine hits nadel so und holst dir hier wir sehen es ja hier holte hier einfach in
dem fall genau andersrum also von der seite so gucken wir dass das gut siehst hier und dann gehst du in diesen oben rein den nächsten direkt nehmen den nächsten nehmen und so weiter und links die reben diese bilden auf die nadel und kann auch von der seite reingehen muss man halt ein bisschen mit zählen je da da sieht man die auch gut und dort gehst du wirklich unter diese bögen dank das kannst du auch wenn man nur ein stück weit tun das musst du gar nicht soweit tun also wirklich da kann man sich halt auch stückweise nach vorne tasten hier und diese bögen einfach auf die hilfs
nadel nehmen na komm her ich habe natürlich jetzt gleich hier mit einer ganzen latte angefangen das war jetzt na gut für unsere video zeit auch nicht so ganz clever aber jetzt mache ich das natürlich ordentlich fertig du siehst du kannst die wirklich gut nacheinander auffangen hier war ich schon drin so ich gehe mal hier noch zurück und löst man die masche hier noch auf die letzte so dann haben wir da nämlich auch wirklich guten übergang so und dann machen wir das auch ganz einfach ähnlich wie beim training also das heißt ich gehe vorne in die maschen
da gehe ich hinten in die maschen wir dass hierdurch muss natürlich auch durch meine fordere maschen die ist mir jetzt halt so also schön durch beide durch so und wenn ich mir jetzt die nadeln hier gut parallel läge so siehst du dann kann ich hier vorne rein und kann hinten rein und kann mir ganz entspannt den faden durch beide maschen holen und dann auch von beiden nadeln gleiten lassen also durch die masche vorne durch die masche hinten von beiden nadeln gleiten lassen so und das mache ich natürlich auch die ganze rundherum und da wir natürlich gleich
viele menschen aufgenommen haben wie wir jetzt auf der nadel haben geht das natürlich auch hundertprozentig auf und geht das halt auch sehr gut auf ich stricke jetzt mal hier für dich die eine nadel ab damit ich dir das noch zeigen können das geht so umgeht das ganz gut ich mache auch gerne ohne nadel weil ich genau weiß wo ich einstecken muss aber wenn du da an der stelle unsicher bist dann macht das ruhig so vielleicht an der stelle noch ein kleiner satz dazu warum ich jetzt hier keinen großen anschlag gemacht habe naja kann man machen da gibt es hier im video auch schon
kanal da habe ich das meinem provisorischen anschlag gemacht muss man aber nicht weil ich festgestellt habe dass dieser song take a stone also sowas wie ihren kreuz anschlag et cetera einfach auf die art und weise auch wunderbar funktioniert und vor allen dingen auch wirklich wunderbar unsichtbar ist und man sich deswegen gar nicht die mühe machen muss mit dem provisorischen anschlag das anzuschlagen geht also ganz prima so wie ihr seht jetzt bin ich fast durch so und da ist die erste hälfte gemacht und wenn ich dir das jetzt zeige dann siehst du wie schön sich das hier zusammen gefaltet
hat wie schön doppelt das liegt die löcher werden hier oben zu zeigen so und so einfach hast du jetzt hier dein muse zähnchen münchen gemacht und du siehst hier drinnen sieht das auch gut aus und das ist auch nicht zu wenig elastisch dadurch dass wir über zwei nadeln angeschlagen haben ist das auch von den elastizität super und du siehst hier drinnen habe ich meine reihe mit linken maschen natürlich ich habe ja die erste reihe linker maschen gemacht und das sieht auch nicht anders aus wenn ich dir das ganz dicht dran hole als wenn ich jetzt hier in provisorischen
anschlag gemacht haben also den brauche ich hier tatsächlich nicht und spare ich mir den auch und macht das einfach nur so und da haben wir unser wunderschönes 19 wünschen ich hätte das andere noch mal daneben soll das geht also prima und auch sehr leicht so und wenn dir jetzt mein video gefallen hat dann hoffe ich natürlich dass du den kanal abonnierst wenn es noch nicht gemacht hat und ein ulm stehen dann oben da lässt dann sehen wir uns nämlich garantiert im nächsten video wieder und da freue ich mich schon drauf