hallo und herzlich willkommen ich hab heute eine strickjacke hier schon fertig gesteckt natürlich nicht in einem tag dass es auch möglich ich hab auch was anderes zu tun die strickjacke habe ich für meine enkelin fertig gestreckt und würde gerne noch eine stücken mit euch zusammen hier unten habe ich diese muster gestrickt ich zeig dir die jacke von hinten auf die rückseite was heißt kitze ich hab mir das alles aufgeschrieben wie ich das gestrickt habe das heißt ich habe jetzt hier das ist drücken ich habe das natürlich auf polnisch her oft geschrieben
ich habe für diese größe 64 maschen und dann habe ich da 12 reihen das zeige ich dir 12 reihen mit diesem muster gestrickt wie schon sagte die duh das steckst welche muster du nimmst das überlasse ich alles hier nach diesem muster habe ich natürlich hier die du siehst nun rächte maschen gestreckt und das würde ich auch hier machen das heißt ich würde hier nur echte maschen stricken danach stücke ich wieder in diesen gruppen muster heißt dass unser wurde bündchen musste das würde ich hier weiter strecken ich habe hier wie gesagt 64 maschen und dann habe ich 12 das ist natürlich
hier schon falsch 12 mit diesem muster gestrickt ich bin jetzt gerade am ich das richtig das ist jetzt okay wir müssen erstmal die gesagt 64 maschen anschlagen diese strecke ist gehe ich schon sagte für 1 bis eineinhalb jahren für ein mädchen so ich habe jetzt 64 maschen angeschlagen das brauche ich nicht so lang ich habe kinder wollen ich würde das bündchen unten hier wo ich dass diese muster gestrickt habe würde ich jetzt mit dem ja das ist weinrot kann man sagen oder rosa dunkelrosa weiß ich nicht es egal weil du nimmst dir so eine rolle wie du möchtest
das heißt ich würde jetzt dieses bündchen mit der farbe strecken und auch für die ärmel hier benutze ich diese farbe du machst das wie du das machen willst ich zeig euch nur wie das alles geht und da hier kannst du dir da will selbst entscheiden ob du das mit muster unten machst oder mit bündchen so wie ich das überlasse ich jetzt so ich stricke jetzt erste ariel und zwar die erste masche habe ich auf das ist die grand marshall und jetzt strecke ich zwei maschen links 1 und 2 und eine masche rechts wieder zwei maschen links einer rechts zwei maschen links und eine rechte masche und
das stücke ich bist ich meine 64 maschen schon fertig habe in den 64 maschen sind auch die zwei rand maschen schon gerechnet eine rechts und zwei links du kannst natürlich zweimal zwei strecken 2 linke 2 rechte wie gesagt das steckst du so wie du das am besten magst oder wie du das hatte haben willst die letzten zwei linke maschen und dann ist grant masche so jetzt mache ich zweiter reihe und hier stecken wir sowie die maschen erscheinen also hier haben jetzt zwei maschen rechts bei mir sondern linke masche wieder zwei maschen rechts und so weiter das ganze strecken wir bis 4 12
reihen schon fertig haben dann fangen wir an mit der abnahme so ich hab jetzt 12 reihen gestrickt und jetzt bei 13 25 37 49 61 und 73 reihe würde ich von jeder seite maschen abnehmen so und das zeige ich dir ich würde jetzt noch eine reihe radstrecken mit mit der farbe danach würde ich ab 314 die wolle auf die hellen nehmen übrigens das ist auch die rolle die ich jetzt benutze ich den zettel weiß ich nicht es egal auch von diesem makel und auch von dieser stärke so die die maschen würden wir jetzt abgetan oder abnehmen dass es die rückseite von unserer strickjacke ich
bin jetzt hier ich hab jetzt 12 reihen fertig und jetzt ab 13 reihe würde ich du musst dir das zu vorstellen dass hier unten ist das breite und jetzt werden wir den den rücken bisschen so schlank machen und zwar ich fange jetzt an mit der 13 und dann nehme ich von jeder seite eine masche ab jede zwölfte reihe würde ich von jeder seite eine masche abnehmen ich stricke jetzt glatt das heißt ich würde alle maschen vorne und hinten rechts stricken jetzt bei der dreizehnte reihe würde ich noch mit mit der farbe bei mir hier in rosa oder weinrot stricken und dann ab die nächste reihe
ich bin jetzt am überlegen ob ich das doch die erste masche ist die rand masche da stecken wir zwei maschen zusammen so und dann kommen bei mir alle maschen rechts jetzt würde ich alle maschen nach rechts strecken jetzt habe ich mein fähnchen schon fertig und jetzt stecke ich alle menschen nach rechts und so würde ich auch weiter strecken auf der rechte und linke seite würde ich nur schlechte maschen stecken so ich hab die drei letzten maschen das heißt die zwei verletzten stricke ich zusammen nach rechts und hier habe ich meine handtasche das war bei mir die dreizehnte reihe
jetzt kommt die 14 reihe und da habe ich schon drei die landmasse und drei maschen rechts gestreckt mit der andere farbe und da wollte ich euch zeigen um das zu vermeiden wie du siehst dass wir dann unser rechte seite hier ist diese kurze seite von unserem gang und das heißt dass wir hier unsere rechte seite um das zu vermeiden hier wenn du die farben wechseln wenn du die nicht wechseln sondern macht mit einem mit einer farbe dann ist das egal um dieses hier zu vermeiden wenn du weiterhin nur mit rechte maschen stricks würde ich die raten die hole ich zurück
auf die linke stecknadel so dass da unsere handwäsche und das ist die jetzt habe ich die verloren natürlich die muss ich da zurückholen ist nicht so einfach ich hab das jetzt habe ich die zurück und die kommt hier um das zu vermeiden dass das auf der rechte seite zu sehen ist diese hässliche hat kann man sagen stücken wir die erste novelle die farben wechseln steckst du die erste reihe jetzt links das heißt du steckst jetzt sowie die maschen erscheinen und die erscheinen hier nach links sei es die ganze reihe stricken wir nach links dann haben wir hier das glatt das zeige ich
dir gleich ich stricke die reihe bis zu ende dass es meine 40 reihe die stücke zu ende rechts und dann würde ich ab dem 15 reihe wieder nur mit rechte maschen anfangen das war jetzt die 14 da kann ich dir zeigen wieso ich das dass es jetzt die linke seite du siehst hier ist diese kurze stück sonst würdest du das auf der rechten seite haben diese eklige ja sag ich immer ab jetzt aber das ist nur wenn du zwei farbig steckst ab jetzt würde ich alle maschen das heißt alle reihen würde ich nur rechts stecken in 25 würdest du wieder von jeder seite je eine masche abnehmen dass er gut wenn du
dir das alles auf schreibst du die maschen von jeder seite abnehmen sonst je eine masche und dann strikt du wenn du die größe wird die ich jetzt dann steigst du bist du 27 cm insgesamt die höhere hast und dann habe ich wieder mit diesem lippen oder bündchen muster habe ich weiter gestrickt aber wenn wir schon die 27 cm haben dann sehen wir uns wieder ich habe jetzt die 73 reihen fertig das ist die rechte seite und moment da ist irgendwas ok und wie du siehst das wird das geht leicht hier schmaler so ich habe hier mit dem münchen jetzt 23 maschen wenn ich die größe sowie das andere die
andere strickjacke gemacht habe für sagen wir ein alter von 1 bis 1 und halbjahr da habe ich hier vom bündchen das zeige ich dir gleich da hast du das siehst du da habe ich schon angefangen mit den lippen muster oder bündchen auf dem rücken hier habe ich jetzt circa 26 zentimeter weiter nur mit rechter maschen gesteckt also wenn ich jetzt hier 23 cm habe danone die maschen abnehmen muss ich noch entschuldigung bis 27 cm strecken das heißt in meinem fall glanzstücken nur mit rechte maschen dass wir dann dieses teil ich habe das hier auf polnisch aufgeschrieben
deswegen erkläre ich euch das alles hier auf deutsch wenn wir insgesamt jetzt 27 zentimeter haben wenn du diese strickjacke genauso groß stricken bis meine jetzt dann nach 27 cm stricke ich wieder in diesen rippen muster oder bündchen muster und zwar zwei maschen links eine masche recht rechts zwei links eine rechts und so weiter das fangen wir an ich war habe kurz überlegt damit fangen wir an hier auf der rechte seite mit dem münchen oder nennen wir das lieber mit muster das was ich hier oben gestreckt habe das ist der rücken wie du siehst dass es bei mir hier
dieses teil ist mit zwei linke eine rechte gesteckt das steckst du so wenn du wie ich sagte genau die gleiche größe möchtest wie ich wenn du andere größte brauchst dann musst du natürlich aus deiner wolle erst mal probe machen ich mach das am meistens mit 20 maschen und dann nach oben paar reihen stricken und dann ausmessen ausrechnen und ja das was so dann waren wir jetzt hier bei 27 zentimeter und dann fangen wir an mit diesen rippen muster zweimal eine 14 zentimeter ich hab das 14 zentimeter hier gemacht oder gestrickt besser zu sagen das haben wir hier wie du siehst
circa 14 zentimeter wenn du dieses teil mit diesem rhythmus da das ist das hier du kannst dir das alles aufschreiben deswegen versuche ich das langsam zu erklären wenn du das schon fertig hast diese lippen muster 14 zentimeter dann sehen wir uns wieder und dann würden wir schon maschen ab ketten bis dahin wir haben jetzt das letzte mal auf jede seite maschen je eine masche abgenommen von jeder seite und nochmal jetzt stricke ich mit diesem muster nur rechte maschen bissig 27 zentimeter insgesamt hier habe danach stricke ich 14 zentimeter mit dritten musste zwei linke
eine rechte zwei linke eine rechte und danach sehen wir uns wieder und würden diese teil dieser unser rücken für unser stück jacke beenden ich bin schon so weit mit dem rücken jetzt ich hab die 14 zentimeter hier mit rippen muster oder münchen schon gestreckt hat mir auch die arbeit jetzt geteilt war jetzt werden wir meine ich muss jetzt auf die erste seite gehen jetzt würden wir hier am anfang die 15 menschen nehmen das heißt wir haben dieses teil mit 14 cm schon fertig das war das hier und jetzt werden wir erst mal 15 maschen ab kat so ist von meinem
bundes aber ich hoffe das reicht jetzt für diese kleine stückchen hier was ich zu stücken habe okay die erste masche hebe ich immer auf und dann strecke ich die zweite rechts und die erste überzogen so eine masche die zweite der ritter 456 sie werden acht neun und zehn wir müssen jetzt 15 12 13 14 und 15 so das sind die 15 waschen die wir jetzt hier dass es diese erste seite so und jetzt müssen wir natürlich in der mitte lassen wir 22 maschen das sind jetzt die wenn du genauso diese größe strikt wie ich das mache das heißt auf den seiten 15 menschen und
in der mitte 22 maschen und dann haben wir natürlich die zwei landmaschinen noch dazu jetzt drücken wir die 22 maschen ganz normal rechts da sind jetzt in der mitte 22 maschen bei mir die würde ich ganz normal rechts stricken die brauchen wir hier für den klagen so jetzt müssen wir natürlich auch die 50 machen jetzt klettern abnehmen deswegen nehmen wir die 22 machen jetzt auf eine extra nadel die bleiben da so lange bis wir unser ganzes stück gefertigt haben und hier bevor wir die strickjacke zusammennähen machen wir natürlich den kragen und dann würden die dann brauchen wir die 22
maschen auch dazu so die bleiben jetzt erst mal da und jetzt kommen unsere nächste 15 maschen die erste masche die hebel ich auf und jetzt kommt eine masche rechts und die über die gestreckte sehen und da haben wir jetzt wenn wir das hier fertig haben haben wir den rücken von unsere kinder strickjacke schon fertig in vorletzte die letzte masche so das war's den faden ganz normal abschneiden das ist unser rückenteil für unser strickjacke siehst du das ist die rechte seite jetzt bei mir und jetzt können wir anfangen mit der rechte seite hier habe ich noch mal das ist jetzt die rechte
seite da wo die knöpfe sind ja hier die linke seite machen dir getrennt jetzt fangen wir wieder an mit unserem bündchen oder du machst das ohne bündchen vielleicht ohne muster sondern fängt gleich an mit diesem muster wo man nur die auf beiden seiten nur direkte maschen strikt jetzt kommt wieder schneller kurs für euch aufbau nicht so wir machen jetzt rechte seite rechte seite und da schlagen wir 36 maschen und machen wieder 12 reihen da sind die reihen wie du schon das gesehen hat glaube ich hier ich mache mir das immer mit einem bleistift dann kann ich das ausland reagieren wenn ich
das wieder verwenden möchte so machen wir wieder 12 reihen wenn wir jetzt 36 maschen anschlagen 12 reihen mit bündchen oder wie du das möchtest dann haben wir ab unser 13 ich muss noch mal kurz hier ok 13 reihe würden wir das erste mal unser maschen abnehmen und zwar auf der linke seite wir machen erstmal das mache ich ja hier mit euch diese erste abnahme bis jetzt machen dir würde ich mit meiner farbe jetzt hier mit dieser wolle 36 maß maschen anschlagen und 12 reihen in ritten muster stecken und dann sehen wir uns wieder diese rechte seite schon fertig gestreckt so weit jetzt ich muss
gucken okay ich bin jetzt ich hab jetzt 73 reingesteckt danach sogar aufgeschrieben acht reihen noch gestreckt ganz normal gab das heißt auf beiden seiten rechte maschen und gab jetzt circa 27 cm sowie beide sowie bei unserem rücken habe ich auch bis zum münchen ja das ist die rechte seite wie du siehst dass es diese kurze zeit bis zum bündchen habe ich insgesamt circa 27 zentimeter jetzt würde ich 9 cm bündchen oder oder diese rippen muster strecken ich bin wieder hier auf der rechte seite wie du siehst und hier würde ich nach oben der kanon zentimeter stricken zwei linke
maschen eine masche recht zwei maschen links eine masche rechts und das ganze neun zentimeter 9 cm stricke ich bis ich mit der abnahme hier anfangen da brauchen stricken wir 9 cm jetzt mit tritten muster zweimal 1 und dann fangen wir an mit abnahme wenn wir die ganze hier einmal vier maschen 3 2 2 2 1 1 wenn dir die abgenommen haben dann müssen wir 15 menschen sind geblieben und die würden auf einmal ab geklettert das sind die hier was wir auch hier haben auf dem rücken erst mal wie gesagt strecken wir 9 cm lippen muster zweimal 1 und dann fangen wir zusammen an mit der abnahme du
fängst jetzt an auftritt auf der rechte seite wieder mit diesem dritten muster 9 cm das ist hier vorne und da stricken die neun zentimeter bevor wir hier anfangen mit unserem abschnitt vorne die erste ist sie immer die landmasse da stecken wir zwei maschen nach links eine masche rechts zwei links das ganze trickst du so wie bei den bündchen ich gestrickt habe das war rechts und zwei maschen links und so weiter bist du ganz am ende bis die letzte masche ist die landmasse dann die arbeit drehen und hier die zweite reihe steckst du sowie die maschen erscheinen hier eine masche
links zwei maschen rechts und so weiter und das ganze wiederholst du bist du 9 cm hast dann werden wir diese heinz aufschnitt hier stecken danach wenn wir das schon fertig haben das verrücken und hier haben wir wieder das sind die ärmel und hier haben wir die linke seite die linke seite stücken wir genauso wie die rechte nur an lösung das heißt wir werden die maschen hier auf der rechte seite abnehmen hier habe ich die auch aufgeschrieben in 70 86 und 100 zweite reihe mache ich die öffnung der vier knöpfe du kannst das natürlich schon früher anfangen aber
dazu kommen wir noch erst mal machen wir dass es die rechte seite zu ende die 9 cm aber jetzt hier die neun zentimeter fertig gestrickt und jetzt würde ich anfangen ich habe mir hier gezeichnet insgesamt habe ich hier 20 reihen gestrickt aber da das ist meine kleine notierte hier vielleicht nimmst du andere maßen deswegen gucken ich auf das oder durch als dicker wolle okay die neun zentimeter habe ich schon fertig und jetzt fange ich an erstmal wieder auf der rechte seite mit vier maschen als erste würde ich für maschen abnehmen jetzt machen wir diese aufschnitt vorne
so und zwar wir machen zwei maschen zusammen dann die masche wieder auf die linke stricknadel noch einmal wieder auf die linke stricknadel noch einmal das ist die die dritte und jetzt kommt die vierte die restlichen maschinen stricken wir weiter in diesen rippen muster das heißt zwei mal 1 hier habe ich eine masche links die würde ich auch jetzt hier links stricken dann kommt eine masche rechts zwei links eine rechts zwei links und so weiter das stricken wir bis zu ende dann werden wir die arbeit und stricken weiter ganz normal die nächste reihe danach werden wir wieder mit der abnahme
beginn aber das zeige ich dir jetzt wie wir das desto für später abnahmen das schon weist rechts zwei links eine masche rechts das ist so wie wir hier die maschen die maschen hier erscheinen so strecken wir auch weiter zwei maschen links eine rechts zwei links eine rechts und zwei links rechts eine links und die rand masche die stricke ich auch nach links so die arbeit drehen und das ist jetzt unsere linke seite wie du siehst bei mir ist was hier diese eklige teilen was ich nicht mag und erste masche ist die landmasse dann ist das bei mir hier die rechte masche
die linke dann habe ich zwei maschen rechts eine links das ist wie die maschen erscheinen so stricken wir bis zu ende ich glaube ich muss euch diese video in zwei oder sogar in drei teilen zeigen aber das würde ich nachher wenn alles schon fertig ist so weit würde ich das zuschneiden sozusagen so die letzte masche polster masche ist bei mir die rechte masche und dann habe ich die handtasche da mache ich mir auch immer so kreise jetzt würde ich drei maschen abnehmen da kommen die jetzt drei maschen wieder zwei maschen zusammen die masche zurück auf die linke
stricknadel 2 zusammen und das dritte mal zwei zusammen jetzt erscheint hier bei mir eine linke möchte und dann eine rechte und wieder zwei links eine rechts und so weiter jetzt weißt du dass du hier bis zu ende stricken muss dann die arbeit wenden ganz normal weiter stricken und dann wieder auf der rechte seite da wo diese kurze fahrten ist wieder mit der abnahme beginnen das heißt ich habe jetzt die drei maschen abgenommen wie du siehst dann kommen 222 eine eine und dann mussten wir hier 15 maschen haben ich glaube ich bin schon so weit muss ich jetzt gucken ob das alles da passt
ich möchte euch noch sagen dazu chancen erstmals in meinem fall wie du siehst dass es genauso ich habe hier das alles richtig gemacht so wie ich mir das hier aufgeschrieben habe jetzt habe ich die 15 maschen hier und die würde ich einmal ab ketten abmachen ich brauche hier nicht mehr weiter in die höhe strecken falls du hier zu wenig noch hast sagen wir ich will dass du das zum beispiel siehst wenn da fehlt noch ein stückchen sage so dann kannst du ein oder zwei reihen noch ganz normalen strecken sowie die maschen erscheinen jetzt die 15 maschen in meinem fall weil ich hab das wenn du
das richtig ausrechnen ausrechnet brauchst du das auch nicht in meinem fall brauche ich keine reihen mehr strecken sondern nur ganz normal die 15 machen jetzt abmachen ab gestern die heißt das und damit ist die arbeit jetzt schon auch beendet dass es jetzt die haben die rechte seite gestrickt es reicht dass ich nur gucke da die rechte seite haben wir fertig die linke seite stücken genauso viel am anfang wie die rechte ich zeig dir das gleich alles noch mal auf meinen notizen du kannst dir das natürlich auch so machen dass du das ist sogar ja wir besser wenn du dir das alles aufschreibt
bei sachen wenn man sachen streckt er lieber alles aufschreiben so das ist jetzt fertig das geht zu unserem rücken da da geb ich das hin und was die rechte seite jetzt komme ich zur linken seite okay die linke seite wie du siehst dass es genauso wie die rechte kann man sagen wir fangen an mit 36 maschen wir brauchen ein anschlag mit 36 maschen und dann stricke ich oder ich hat gestreckt mit einem bündchen hier zweimal 1 das heißt zwei linke eine rechte strecke ich 12 reihen dann haben wir hier bei der rechten seite haben wir die maschen so ist das besser zu sehen vielleicht
bei der rechten seite haben wir die maschen die wir hier die ich hiermit punkt gemacht habe oder aufgemalt habe haben wir auf der das ist die rechte seite vorne da habe ich nie waschen abgemacht auf der linke seite von unserer arbeit jetzt bei der linke linken teil würden wir die natürlich auf der rechte seite ab machen auch hier habe ich du kannst dir das auch genau so wie ich hier auf schreiben ich habe hier kleine punkte gemacht wo ich die maschen ab machen muss abgeben helft mir dass ich diese form hier kriege das hier kommt automatisch dadurch dass wir hier dieses rippen
ausgang gesteckt haben hier habe ich mit diesen zeichen mir aufgeschrieben aufgemalt in welche reihe ich jetzt die knopf hoffnungen machen muss ich habe jetzt hier für diese strecke habe ich drei knöpfe du kannst das natürlich du kannst natürlich mehr knöpfe öffnende machen ich habe das so gemacht dass ich alle 16 reihen eine öffnung machen das heißt du gehst 16 reihen zurück und dann machst du vielleicht insgesamt vier oder sogar fünf öffnungen 45 plätze also erstmal schlagen wir 36 maschen 1 machen in münchen 12 ryan und dann fangen wir an mit muster bei mir war das alle maschen
auf jeder seite sind nur die rechte maschen ich las dass so kurz liegen dass du dir vielleicht das merken kannst oder auf pause machen kannst und dir das ausscheiden das ist natürlich habe ich hier auf polnisch aber das musst du nicht gucken deswegen erkläre ich das lieber zwei mal als dass du dir das ausscheiden cars oder merken nach den zwölf reihen das ist jetzt noch wichtig wo habe ich diese so der kicker mich jetzt erst mal zur seite liegen nach den zwölf freien wo ich mit andere farbe gesteckt habe wie du hier siehst habe ich noch zwei ryan glatt gestrickt das heißt ich
wollte nicht das habe ich schon gesagt ich wollte nicht dieses der nato haben deswegen habe ich eine reihe rechte maschen nachdem bündchen rechte maschen rechts gestrickt und dann auf der linke seite habe ich die zweite reihe links alle gestrickt und dann habe ich angefangen mit ganz normal auf jede seite nur rechte maschen wenn du das nicht mit zwei farben machst machst du das nie so machen die ich du kannst gleich anfangen nur mit rechtem ach so ich glaube das war's das bis diesem moment wo wir mit ersten öffnung für knopf anfangen dass wir dann die 54
3 weil ich glaube ich würde hier mit euch vier knöpfe machen oder vier öffnungen das ist alle 60 reihen ok dann noch mal 36 maschen 12 reihen münchen musste und dann fangen wir an mit den abnahmen 13 25 37 49 dann kommt erste öffnung für unser knöpfe dann 61 reihe eine masche abnehmen dann kommt in siebzigsten reihe wieder eine öffnung für knopf und noch eine abnahme in 73 reihe dann ist bei mir wieder eine öffnung für knopf bei 86 und 102 aber bis dahin würden wir hier sowieso erstmal die öffnungen machen für die für unsere erste knopf nicht vergessen dass die
abnahmen machen wir nicht von der linken seite sondern von der rechten seite das heißt wenn wir hier die zwei teile haben von unserer jacke strickjacke hier haben wir das auf der linke seite gemacht jetzt machen wir das auf der rechten seite ok wenn wir soweit fertig sind dann sehen wir uns wieder