hallo und herzlich willkommen heute zeige ich dir erkläre ich euch wie man ganz einfach aus wollresten wieder ein baby lätzchen oder kinder hals doch hier hinten zum binden wie du das stecken kannst als erster muss ich euch sagen dass ich habe hier in der mitte das ist in europa geschickt das da habe ich die die lässt bohle in großer noch gehabt und das habe ich als beispiel für euch gestrickt wie du siehst hier in der mitte mit diesem kleinen rasur und hier die ränder haben wir mit zopfmuster gesteht ein tages zopfmuster das sieht so aus wie zopfmuster ist aber nicht und
dann ein umstand wie du siehst du musst ich habe hier angefangen als beispiel euch das nur zu zeigen schau mal hier so sieht das aus wenn de ohne diese dass hier in der mitte ist schicken würdest wenn du mit etwas dicker wolle stücks dann hast du diese köpfe hier ganz toll zu sehen ich würde sagen für jungs zum beispiel ohne diese erfuhr in der mitte und für mädchen sieht das doch toll aus ich würde euch heute die anfangs zeigen wie wir das anfangen und parteien zusammen stricken hier wenn du schon die richtige höhe erreicht hast ich habe hier zum beispiel mit kraus
rechts gesteckt die du siehst auf jede seite habe ich rechte maschen gesteckt hier haben wir nur echter maschen rückseite linke maschen und dann habe ich wenig wenn du schon die richtige höhe erreicht hast musst du auf jede seite maschen anschlag das heißt ich habe hier auf jede seite 30 maschinen muss ich gucken 234 maschen angeschlagen auf jeder seite und dann habe ich auch 2468 kraus rechts gestrickt und das kommt dann hinten so und so sieht das ganze aus wie man die maschen anschlagen muss das zeige ich euch gleich mit diesem kleinen beispiel hier jetzt werden wir erst mal anfangen
weil ich möchte euch zeigen die man diesen anfang macht es würden drei maschen angeschlagen bei mir sein dass am anfang gleich zwei und die geräte jetzt wenden wir die arbeit und normalerweise die erste wäsche die hebe ich und die letzte strecke ich links in den erste reihe stricke ich die erste nacht rechts von vorne weil ich möchte dass das hier bisschen fester wird dann mache ich ein umschlag die mittlere masche stricke ich nach rechts wieder mache ich einen umschlag und die letzte masche stricke ich nach rechts jetzt habe ich auch meine stück nagel fünf maschen
die arbeit wenden wir wir haben jetzt die linke seite und jetzt die erste phase geben die zweite masche trickst du nach links das ist unsere umschlag den schicksten nach links die mittler strikte nach links dann wieder ein umschlag nach links und die letzte masche nach links die arbeit wenden und jetzt kommen wieder die erste heben die zweite rechts strecken dann kommt ein umschlag dann die mittlere rechts stricken dann kommt wieder ein umschlag eine rechts und die letzte links wir haben jetzt auf der stricknadel 7 maschen jetzt stecken wir die linke seite die
linke seite stücken wir alle maschen nach links wenn du magst in der mitte die mittler masche zb du steckst nicht mit al gore sowie ich hier nur wird rechts und du möchtest dass die mitte legen sie besser erscheint oder das dass man die mitte sieht dann kannst du stadtrechte maschen statt also carsten die mitte masche links stücken aber dann auf der linke seite musst du die nach rechts stecken ich stehe dazu dass ich die rechte seite rechts strecke und die linke nur linke seite maschen so jetzt kommen wir zunächst uriah die arbeit wenden und wie du siehst 2467
jetzt musst du sieben maschen auf deine stimme hat und dann machen wir folgendes die erste masche heben das ist die rand masche ich stücke die nur am anfang nach rechts an der erste reihe dann kommen zwei nächste maschen das stricke ich als erster die zweite masche beschränkt faden holen und ich las die zwei maschen auf der linke stricknadeln und jetzt hier von vorne stricke ich die zweite masche und jetzt die linke stecknadel herausschieben danach kommt ein umschlag eine masche rechts und wieder ein umschlag und jetzt stürzt du wieder als erster strikt du die zweite masche hier
auch der linke stück lade verschränkt aber die maschen lässt du auf die linke stricknadel noch liegen jetzt kommt die erste masche und erstmal jetzt die stricknadel herausschieben und dann die letzte masche ist die linke macht die arbeit wenden die erste masche heben und die nächsten waschen links stecken die umschläge auch nach links und die letzte masche die rand masche des kriegst du auch nach links die arbeit wenden die erste masche heben dass es wieder die rand masche dann die nächsten zwei maschen als erstes stück wieder die zweite aber verschränkt die maschen bleiben noch auf
der linke stricknadel jetzt steckst du die erste von vorne hier baden holen und erst jetzt die linke stricknadel herausschieben die haben einfach nur die plätze getauscht die zwei maschen und deswegen entsteht dass die ein zopf muster wie ein kleiner zettel keinen saft jetzt machst du ein umschlag und dann eine masche nicht das ist die masche die in der mitte ist auch rechts noch eine rechts umschlag und wieder eine rechts verschränkt maschen bleiben auf der linke stecknadel die erste von vorne und erst jetzt loslassen und die letzte masche ist die handtasche die linke
seite eine heben dass es die rand masche und alle maschen nach links und ich mache mit euch noch eine reihe und dann zeige ich euch auf diesen hellen da wie man die mittel mit lasur muster strikt erst mal machen wir noch einmal eine heben die zwei nächsten maschen als erster ist die zweite masche beschränkt von holen und jetzt die erste aber ich verschenkt sondern von vorne und jetzt loslassen dann kommt ein umschlag und dann haben wir eine rechts zweite rechts in der mitte ist unser rechte märsche und dann wieder zwei ein umschlag und wieder eine rechts verschränkt maschen bleiben auf
der linke stricknadel jetzt die erste von vorne und jetzt loslassen und die rand masche und jetzt die arbeit wenden und dann haben wir alle maschen links auch die umschläge die strecken wir auch nach links das ist diese beispiel ohne tor in der mitte so sieht das aus wie du siehst wir haben hier diese zog und dann hier auf jede seite nehmen wir eine masche zu und da entsteht auch so ein kleines auto jetzt wenn du das in der mitte mit diesem auto haben willst ich kann euch das auch hier zeigen das ist egal wir haben hier diese mittel masche das ist 123 123 ja das ist
die masche die in der mittels moment ich habe mich verletzt und mein zeigefinger ist irgendwie so das ist die masche die in der mitte ist und jetzt möchten wir auch hier also hamm so wie ich das in der rosa in den losern buch habe da fangen wir an mit rand masche wieder die zweite beschränkt die erste von vorne wieder ein umschlag dann haben wir eine masche rechts die zweite masche rechts und jetzt habe ich das so gemacht dass die drei maschen habe ich zusammen gesteckt das heißt hier entsteht so aus drei maschen zusammen das heißt wir nehmen hier keine maschen zu in der
mitte weil die umschläge die ersetzen wir mit den drei maschen zusammen das heißt wenn wir jetzt zum beispiel das ist die in der mitte wenn wir jetzt ein umschlag mache dann mache ich das so dass ich die zwei maschen liebe die nächste masche stricke ich rechts und die zwei gehobenen habe ich über die gestrickte gezogen siehst du aus drei maschen habe ich eine gemacht und jetzt wieder ein umschlag dann habe ich wieder eine rechts eine rechts ein umschlag dann wieder die hier verschränkt die erste von vorne ich erkläre dir das gleich nochmal und die letzte ist die rand masche und wenn
wir jetzt die arbeit werden dünne schau mal und stricken die linke seite die rand masse zählt mit einer masche zweite dritte vierte die fünfte und die sechste die umschläge hier auch links das bis jetzt die siebte 2 467 die drei zusammen 8 9 10 11 12 13 14 und 15 die arbeit wenden und wenn wir jetzt in den seiten je eine masche zu nehmen und dann machen hier in der mitte wieder diese also wir bleiben bei 17 machen wir nehmen jetzt zwei maschen zu einer land masche die zweite masche juli ich habe jetzt eine verloren und das ist nicht gut so die zweite masche regt verschränkt wieso
ist das so hier das ist das schlimmste was passieren kann so die zweite verschränkt die erste von vorne los lassen ein umschlag und jetzt kommen 123 und dann haben wir die in dem mit der die maschen das ist die in der mitte ja aber dann kommen noch die 2 neben der zusammen dann machen wir ein umschlag von den 32 heben eine stricken und die zwei gehobenen über die gestrickte ziel ein umschlag 123 rechts ein umschlag eine rechts verschenkt eine lex von vorne los lassen und die rand masche wir müssen jetzt trotzdem dass wir hier die umschläge gemacht haben wussten wir 17
maschen haben und ich hoffe dass wir haben 70 eine die zweite dritte vierte 9 und 10 12 14 15 16 70 70 70 hier so dass das wie du siehst die grenzen ergänzen glaube ich heiß dass die drei umschläge mit den drei zusammen wir stecken hier drei zusammen und kommen immer auf die zahl das heißt wir nehmen hier in der mieter keine maschen zu wir machen nur die diese also in der mitte die seitlichen maschen die umschläge machen dann nehmen wir auf jeder seite je eine masche und das passt jetzt stehst du so weiter entweder mit diesem azzurra oder glatt oder du kannst die mittler masche links
stücken aber dann auf der linken seite stehst du die sowie die erscheint die erscheint als rechtem asche dann steigst du die nach rechts und wieder auf der seite stellt zum die links dann hast du in der mitte diese das habe ich meine stecknadel und gelassen ich muss jetzt die nehmen ich wollte euch nur zeigen wie ich das jetzt mit der zunahme macht angenommen haben sind wir jetzt so weit dass dir jetzt maschen zu nehmen ich mache hier noch die eine reihe zu ende so und jetzt stricke ich die maschen nach rechts weil ich fange an mit der zunahme für die bändchen umschlag dann habe ich zwei
eine die heben überziehen umschlag das kind ganz schnell und ich finde für anfänger ist das das richtige so ich habe hier eine mehr gehabt das macht nichts okay es geht nur um das dass ich euch die zunahme hier zeige schau mal wir nehmen ganz normal die maschen zu das heißt entweder kriegst du machst du die zunahme so oder ganz normal machst du sowie zum knoten machen und hier ziehen eine masche zweite dritte vierte fünfte sechste siebte achte neunte und zehnte und jetzt die arbeit wenden und dann steigst du auf der linke seite hier schlicht so weiter ich habe das so genannte gemacht dass
ich hier angefangen habe mit eine rechte masche nicht gehobene sondern die masche wieder rechts gesteckt bei wenn du die maschen zu nehmen ich habe das so schlechte erfahrung gemacht dass sich die immer verloren habe wenn ich dir jetzt heben zumal dann habe ich hier schnell zu verlieren und dann ist drücke ich die hier von vorne einmal nur rechts na hier würde ich die ganz normal als rand masche heben und dann kriegst du alle maschen nach links oder nach rechts je nachdem wie du das möchtest wenn du das glatt rechts stecken willst so wie ich hier bei leben das heißt auf jede seite
nur rechte maschen da steckst du hier am anfang sofort rechte maschen dh auch hier die rückseite trickst du nur rechte maschen wir können das ich habe jetzt zwar linke maschen gestrickt aber ich kann weil das ist nur beispiel dass es kein tuch hier jetzt zum tragen schau mal dann schlägst du alle maschen nach rechts auch nur hier die rechte seite die strich c't du auch nach rechts ist wenn du hier zu ende kommst zeigt ihr dass gleich wenn du hier zu ende kommt dann nimmst du wieder ich habe zehn maschen zugenommen du nimmst so viele menschen die du brauchst dir dein buch für dein lätzchen
baby lätzchen so viele maschen musst du dann zu nehmen wir machen das jetzt zu ende und dann werden die ostern nichts vor was kannst du stricken und jetzt in jedem fall mache ich die masche nach links die rasche und schon jetzt würde ich wieder ich habe auf der anderen seite 10 maschen zugenommen und auch hier würde ich zehn maschen zu nehmen 3 4 5 6 7 8 9 und die zehnte ist die arbeit wenden wieder du hast gemerkt dass ich nehme jetzt keine maschen mehr zu und auch in der mitte stücke ich keine chance das heißt ich beende jetzt mit diesen länder die ich hier stücke beende ich
die arbeit ist die erste masche strecke ich wieder nach rechts aber von vorne dann steigst du alle maschen rechts das sind jetzt die zehn maschen die ich hier zugenommen habe das ist natürlich bisher schwer zu verstricken daher geht das viel viel einfacher ist glaube ich die vorletzte und jetzt die letzte von den dazu genommen maschen und schau mal hier ist wenn du alle maschen die der rechtsstreit und das machst du paar reihen waren das noch weiter dass du das was du kannst das machst du jetzt paar ein weiter so dann entsteht dieses rechts muster so zu sagen so ich glaube
das ist jetzt im moment bisschen ja es gut und da steckst du das zu ende und wenn du jetzt die breite von deinem von seinem bändchen hier erreicht hast breite höher je nachdem dann musst du alle maschen ab ketten und du hast dein plätzchen wie du siehst dass es wirklich kinderleicht deswegen sage ich das sind aus wollen erste projekte die du wirklich stricken kannst auch du anfänger bist wo das schon in anführungsstrichen alter strickerin so sein kann dass das ist egal die die mich kennen wissen dass ich ungern ungerne die vorderste das ist nur ein teil davon wegschmeißen man kann das
immer wieder verwenden ich hoffe ich habe euch das soweit richtig erklärt ich wünsche euch einen schönen samstag und vor ostern wir sehen uns erst nächste woche bis dahin sei nicht und danke für euren besuch oder miller