hallo meine lieben ich bin es wieder eurogress wie und ich habe heute ein neues muster für eure socken stulpen police pullover ärmel und so weiter und so weiter für euch und das sieht zwar aus wie zöpfe sind aber keine denn das besteht nur aus rechten und linken maschen und abnahmen und zwar doppelte abnahmen ihr habt unterschiedliche möglichkeiten falsche zöpfe zu stricken davon zeige ich euch in den nächsten videos ein paar das hier ist das erste mit den doppelten abnahm und ihr seht das ist auch schön elastisch und das geht natürlich sowohl
nach rechts als auch nach links ihr könnt natürlich die zweifel nur nach rechts oder nach links stricken und wenn ihr jetzt wissen wollt wie das geht dann bleibt dran und ich zeige es euch für mein muster brauche ich natürlich wolle und nadeln ich nehme als wolle heute die crazy surprise in einem wunder wunderschön sonnengelb das ist ein ganz klassisches schur organ mit 75 25 und 420 meter lauf länger auf 100 gramm also vier dicke socken und ich verstricke das mit meiner die crazy trio in bambus und zwar in der nadel stärke 2,25 ihr könnt natürlich auch jede andere nadel und
jede wollen ihr könnt das auch mein nadel stricken das muster funktioniert da genauso ich habe hier natürlich schon etwas vorbereitet und zwar habe ich hier in münchen gestrickt und ich habe das bild die mal ein bisschen anders gestrickt ich habe zwei rechts eine links gestrickt dann ist das auf der anderen seite nämlich schön struktur ich da und auf der einen seite glatt das heißt ihr könnt das natürlich auch umklappen und habe damit noch mal eine andere seite von münchen außerdem ist das auch schön elastisch wie ihr seht so ich habe hier 13 runden münchen gemacht und dann hat
unser muster einen rapport von sechs maschen also eure maschen zahl muss durch sechs teilbar sein und nachdem bündchen habe ich schon mal zwei runden gestrickt und zwar fünf maschen rechts eine links das sind dann unsere sechs maschen die der report hat fünf rechts eine links und das natürlich in der runde um und da ich ja vorher zwei rechts eine links hatte gegen die fünf rechten genau über zwei rippen und die dazwischen dazugehörige linke masche so immer das haben können wir das los kann man loslegen mit unserem muster und ich habe ja gesagt wir stricken falsche zöpfe und
die kann ich in zwei richtungen stricken ich zeige euch hier natürlich beide richtungen ich strikt dafür hat es gesehen zuerst drei maschen rechts dann bin ich bei den letzten beiden vor der linken masse angekommen die letzten beiden von meinem von meinem rapport sozusagen neben der linken esche und die beiden stricke ich jetzt rechts zusammen da kommt schon her rechts zusammen lasst die aber nicht von der nadel sondern teil die jetzt und strickt die erste masche noch mal rechts dann habe ich also zwei zusammen und die erste nochmal ab gestrickt und dann seht ihr
habe ich hier einfach die richtung geändert da und damit wandert hier gleich unsere masche nach rechts das ganze geht natürlich auch in die andere richtung selbstverständlich dann strecken wir hier nicht drei rechts sondern dann müssen wir damit anfangen wenn diese falsche zopf in die andere richtung laufen soll dann stricke ich hier die zweite ehe von hinten in die zweite masche rein strikt ab und jetzt strikt ich die beiden maschen noch mal zusammen zusammen verschränkter so damit habe ich auch beide doppel tab gestrickt das heißt das bleibt natürlich viel
elastischer im gegensatz zu seinem normalen zopfmuster wo man immer mehr menschen nehmen muss hier bleibt vollständig elastisch das heißt wir haben ja gar kein problem dann sind hier natürlich wieder drei maschen rechts und eine links jetzt mache ich meinen job wieder nach rechts das heißt die strikt drei rechts 123 hier sind meine beiden letzten rechten und die stricke ich wieder rechts zusammen lasst die auf der nadel und strickt die erste masche noch mal rechts ab und dann haben wir das schon und dann die linke und jetzt das zitieren in die andere richtung da fangen wir damit an
das heißt hier ich gehe von hinten in die zweite masche rein strikt die zweite masche ab und strickt die beiden maschen jetzt rechts verschränkt noch mal zusammen da hab dann hier meine maschine wieder so so und da kann ich hier die restlichen drei maschen rechts stricken so und ich beende das ganze nochmal mit einem zopf nach rechts das heißt drei maschen rechts zwei rechts zusammen und die erste davon noch mal recht und die letzte masche links so so sieht das jetzt aus die andere seite stricke ich natürlich entsprechend gegen gleich das heißt ich strikt jetzt hier zuerst den
kopf nach links dann den zug nach rechts und so weiter und werde danach strikt ihr eine runde alle maschen wie sie erscheinen dass er strikt hier wieder fünf rechte eine linke 5 rechte eine linke das sind immer eure zwischenrunden die bleiben an der stelle immer gleich und wenn wir die haben sehen wir uns natürlich hier wieder so ich habe meine runde beendet und meine zwischenrunde gestrickt und hier seht ihr schon wie sich so unsere zöpfchen da lang biegen und das machen wir jetzt auch weiter und zwar haben wir hier am anfang für den rechten zopf haben wir drei maschen
rechts gestrickt und jetzt stecken wir nur zwei rechts denn ihr seht die masche die hier vorhin zusammengestrickt habe die liegt jetzt hier so drauf und die will ich weiter nach rechts wandern haben und deswegen stricke ich die jetzt hier da mit der nächsten zusammen das heißt ihr nehmt immer die masche die hier so ein bisschen aufliegt und strickt sie mit der rechts normal wie seht ihr die geht ja gerade hoch und die geht hier so ein bisschen schräg mit der rechts wieder zusammen und dann stricke ich auch hier wieder unsere erste masche rechts und die letzte kann ich jetzt
auch recht stricken und damals schon die nächste kreuzung gemacht dann mache ich natürlich eine linke und auf der linken machen wir das genauso da seht ihr liegt hier die masche nach links auf das heißt ich stricke und jetzt habt ihr hier die gerade die neben der schräg liegen den linken liegt dann stricke ich diese gerade also die zweite wieder rechts verschränkt und dann stricke ich die beiden maschen wieder rechts zusammen und dann bleiben hier hinten natürlich zwei rechte übrig so dann eine linke und jetzt das ganze noch mal nach rechts also zwei rechte
zwei rechts zusammen und die erste davon noch mal rechts ein rechte eine linke in die andere richtung eine rechte die zweite masche wie zum die zweite masche rechts verschränkt ab stricken und die beiden maschen rechts verschränkt zusammen stricken und dann zwei maschen rechts so etwas habe ich hier noch mal unser letztes nach rechts das heißt das sind zwei recht maschen und wieder zwei maschen rechts zusammen und die erste wieder rechts dann bleibt noch eine rechte und eine linke so so sieht das ganze jetzt schon aus und ich strikt natürlich auf der anderen nadel wieder
weiter und dann stricke ich natürlich auch meine zwischenrunde die zwischenrunden sind immer gleich fünf rechts eine links und wenn ich das habe sehen wir uns hier wieder so auch die zwischenrunde habe ich geschafft und ihr seht dass sich jetzt hier unsere köpfe plastischer absetzen und dann machen wir natürlich weiter wir haben am anfang drei rechts gestrickt und dann unsere abnahme dann haben wir zwei rechts gestrickt und werden wir immer weniger gestritten jetzt nur noch eine rechts und dann machen wir wieder unser kreuzung das heißt zwei rechts zusammen und die erste noch mal rechts
die restlichen rechts eine links und das ganze natürlich nach links da fangen wir jetzt mit der war vorher mit einer angefangen jetzt trinken wir hier natürlich 2 und da ist wieder unsere schräg laufende maschine strecke wieder die zweite rechts verschränkt ab dann stricke ich die beiden rechts verschränkt zusammen und dann bleibt hier hinten noch eine rechte übrig dann wieder meine linke masche und wieder mein zöphel nach rechts heißt eine rechts diesmal zwei rechts zusammen hast du wieder rechts 12 rechte einen denke unser kopf nach links 12 rechte dann die zweite verschränkt ab stricken
die zwei zusammen verschränkt ab stricken und er bleibt noch eine rechte dann wieder eine linke eine rechte die zwei rechts zusammen ab stricken und die erste noch mal rechts und dann die zwei anderen rechts und fertig so so sieht das ganze jetzt aus und dass meine natürlich auf der anderen nadel auch und dann strecken wir wieder unsere zwischenrunde und wenn wir die zwischenrunde wiederhaben treffen wir uns hier wieder so meine zwischenrunde habe ich wieder gestreckt und so sieht das ganze jetzt aus und jetzt haben wir noch eine muster runde vor der muster wiederholung und
ihr seht ich bin jetzt mit meiner wander masche die eine masche wanderte hier kontinuierlich nach rechts rüber und dann bin ich fast rechts angekommen da fehlt uns nämlich nur noch einmal einmal rechts zusammen und die zweite wieder rechts so da und jetzt habe ich hier hinten natürlich drei rechts denn ich habe am anfang mit drei rechts angefangen so und bei der linken seite ist das genau andersherum ich habe drei rechts 123 dann stricke ich wieder meine zweite dass es dann die letzte von den fünfen verschränkt ab und strickt die zwei verschränkt zusammen
und da habe ich das auch schon wieder geschafft so eine linke und dann der nach rechts wieder zwei rechts zusammen erste wieder rechts 123 rechte maschen eine linke masche 123 rechte maschen die zweite verschränkt ab stricken erster und zweiter zusammen verschränkt ab strecken eine linke und zwar recht zusammen erster noch mal rechts und dann bleiben hier hinten drei rechte übrig und die linke auf der anderen seite fahre ich natürlich auch wieder mit meinem bett jetzt haben wir erstmal so spitzen rein gestrickt nach dieser runde kommt natürlich wieder die zwischenrunde
und dann geht auch schon unsere wiederholung los davon zeige ich dir noch die erste runde und das mache ich natürlich wenn ich meine zwischenrunde gestrickt so meine zwischenrunde ist gestrickt mein erster muster satz von den falschen sap plm ist hier auch drin und ihr seht wenn wir das ein bisschen den dann ist das auch schön elastisch und jetzt fangen wir einfach wieder von vorne an das heißt wir fangen jetzt genauso wieder an wie wir vorhin gestrickt haben ich stricke also drei maschen rechts dann stricke ich zwei maschen rechts zusammen und strickt die erste
da ist noch mal rechts und zwar nicht nur die hälfte der wolle sondern die ganze woche so und dann kann hier runter und dann wieder eine linke und um das ganze in die andere richtung zu machen fangen wir ja hier vorne gleich an das heißt ich stricke die zweite rechts verschränkt ab dann stricke ich die zwei rechts verschränkt zu sammeln so und strickt die restlichen drei mal schon einfach rechts eine links und wieder drei rechts für unseren kopf nach rechts ist 232 maschen rechts zusammen da kommt schon her eine masche rechts die erste davon noch mal und die linke
und beim linken zopf folgen wir genau in die gegenrichtung an die zweite rechts verschränkt erster und zweiter rechts verschränkt zusammen und dann bleiben hier 123 rechte eine linke und der letzte zug nach rechts jetzt 23 und dann wieder die 2 rechts zusammen und die erste davon noch mal rechts und dann haben wir hier die letzte links so und ihr seht wir fangen jetzt also wieder an nach rechts zu warnen und das machen wir natürlich kontinuierlich weiter nach der zwischenrunde strikt ihr dann strikte hier vorne nur zwei rechts und die zwei zusammen hinten fangt ihr natürlich an
mit einer rechts nach der nächsten zwischenrunde ist es nur noch eine rechts und in der letzten wiederholung strikt hier die letzten beiden rechts zusammen und damit wandert unsere masche so wie ich euch das vorhin gezeigt habe hier kontinuierlich nach rechts und hier kontinuierlich nach links und das sind schon unsere falschen töpfe und das war doch gar nicht schwer so ich hoffe dass euch mein kleines video gefallen hat und das müsste ich ihn natürlich könnt ihr für socken für stulpen aber auch für pullover für eure arme und so weiter anwenden wenn ihr das
einreihen strikt dann streckt ihr die zwischenrunde natürlich nicht so wie wir es gemacht haben fünf rechts eine links sondern dann wäre die rückreise sozusagen die maschen wie sie erscheinen das heißt fünf links eine rechts wie ihr seht so wenn euch das jetzt gefallen hat dann lass doch gerne in deutsche nach oben da und dann sehen wir uns natürlich im nächsten video wieder mit dem nächsten muster oder der nächsten anleitung das verpasst ihr natürlich nicht wenn ihr den kanal abonniert