[Musik] servus hallo und willkommen zu einem größeren strikt projekt für den frühling und zwar wird es sich um eine decke handeln für draußen egal ob balkon terrasse oder garten völlig egal hauptsache frühling hauptsache viele farben frische farben und ganz viel strick spaß und es wird ein leichtes dennoch großes projekt und ich möchte gerne mit euch schritt für schritt hin und wieder immer ein neues muster arbeiten das heißt wir werden viele streifen arbeiten wo ihr die farben natürlich quer beet mission könnt wie ihr möchtet und wie durch das gefällt und es wird ganz viele muster dazugeben immer in streifen natürlich wir arbeiten von oben nach unten und oder unten nach oben wie auch immer auf und es wird darum gehen auch gerne den neuen strikt anfängern gerne das stricken ein bisschen näher zu bringen und dieses wunderschöne hobby schritt für schritt zu entdecken deshalb werde ich auch vieles sehr deutlich erklären und dennoch ist es wirklich nicht schwer es handelt sich um viele muster aus wie gesagt fast nur aus rechten und linken machen und es macht unheimlich spaß und ich freue mich auf ein ganz tolles projekt mit euch dann können wir jetzt auch schon loslegen und zwar mit den massen anschlag der schaut so aus viele einzelne maschen werden auf die nadeln gearbeitet die dann runde oder reihe für reihe ab gestrickt werden und wie das geht zeigt ich euch jetzt gern nur noch ein paar worte zu der decke und zwar habe ich einen maschen anschlag gewählt wo die maschen anzahl teil durch sechs ist +2 also in der hand masse auf der rechten und auf der linken seite jeweils und wie gesagt ich habe 212 massen angeschlagen auf eine stricknadel nummer 6 und stricknadeln sind die mit dem sein und ich erhalte dadurch eine ungefähre breite von 1 meter 50 das scheint mir sehr gut für den garten und ja jetzt zeige ich euch natürlich gerne wie dieser maschen anschlag funktioniert hier auf meiner kleinen beispiel nadel es gibt natürlich viele verschiedene möglichkeiten einen maschen anschlag zu machen heute entscheide ich mich für eine recht leichte methode und zwar das ist das ende des wolfs neues und bei 212 machen die ich ja angeschlagen habe muss man natürlich richtig viel davon benutzen und sich zurecht legen da ist jetzt nur einen kleinen maschen anschlag geben wird der uns als beispiel dient zeige ich euch das nur mit einem kurzen stück so was habe ich gemacht ich habe mir diesen faden über die finger gelegt und zwar zeigefinger daumen dann nehme ich den wenn ich diese schlaufe gebildet habe in meiner hand halte den fest am besten mit ringfinger und dem kleinen finger die bäder schlaf ein bisschen platz dann gehe ich von oben unter dem faden durch sie mir den ein kleines stückchen nach vorne bis sich der faden vor meinem daumen kreuzt dann gehe ich auf dem vorderen faden unten mit der nadel durch beim zeigefinger gehe ich von oben durch den faden durch und nehmen den noch einmal mit durch die schlaufe des daumens und dann ziehe ich den faden etwas fester jetzt habe ich meine ersten zwei machen schon auf der nadel und genau so geht es weiter masche für masche allerdings entsteht jetzt immer nur ein so und das mache ich jetzt genau bis ich meinen gewünschten machen anschlag habe von meinem beispiel 212 maschen so jetzt ist bei mir ich habe nicht mitgezählt bei mir ist jetzt der faden schon zu ende deshalb muss man sich auch wie gesagt ganz viel gern für viele maschen schon zurecht legen so das ist jetzt der anschlag mit dem wir jetzt unsere erste reihe beginnen wenn unsere gewünschte maschen anzahl erreicht ist drehen wir das ganze der arbeitsphasen dabei liegt hinten und wir brauchen natürlich eine zweite nadel auf die wir nun die maschen auf strecken wie gesagt in der ersten reihe stricken wir ausschließlich nur rechne maschen das heißt wir gehen unter der masche durch nehmen uns den faden mit auf den rückweg und lassen den auf die neue nadel rüber rutschen die erste masche wird ein bisschen lockerer aber das irritiert uns nicht es geht direkt weiter mit masche nummer zwei wir stechen wieder einnehmen uns den faden mit den durch und legen gehen wieder auf die neue nadel das sind ausschließlich nur rechte maschen die wir bis abends rein ende über stricken das ist die rand masche von denen ich schon gesprochen habe die strecke ich in jeder reihe so genau so wie die anderen maschen auf gestrickt werden so schaut es nun aus hübsche kleine rechte maschen und dieses muster aus dem rechten machen möchte ich natürlich erst einmal weiter fortsetzen dazu muss ich in der rückrunde aber die maschen links stricken damit ich ein blatt rechtes bild erhalte wenn ich jetzt die rückreise auch in rechten maschen stricken würde würden die dann auf dieser seite links erscheinen und das möchte ich natürlich nicht wenn ich ein glatt rechtes muster haben möchte aber wie meine ich das jetzt und zwar wenn ihr schaut die linken machen sehen verändert aus auch hübsch aber komplett anders und das ist natürlich wichtig wenn man ein geplantes muster verfolgt so wie gesagt diese nächste zweite reihe drücken wir nun linke machen damit auf der vorderseite die rechten maschen bleiben wie funktionieren linke machen dabei liegt der arbeitsphasen vor der arbeit wir stechen genau von der anderen seite in die maschen neben den faden mit und legen den auf die nadel von der einen seite ein stechender fahnen liegt vor der arbeit und auf die anderen adelt die masche auflegen so jetzt seht ihr schon dass maschen bild ist anders auf dieser seite erscheinen die maschen nun glatt links das wird die rückseite der arbeit in dieser anfangsphase der decke dass die rand masche auch die strecke ich wieder genauso wie all die anderen machen so und wenn ihr euch das anschaut das ist jetzt das muster aus glatt links gestrickten maschen ich drehe einmal um zeigt euch zum vergleich die glatt rechts gestrickten machen so dieses muster möchte ich auf der vorderseite der decke haben und zwar mache ich das am decken beginn das ist ja nur ein beispiel für meine 212 maschen auf der rundstrecke nadel täglich diese maschen so wie ich sie jetzt hier gemacht habe insgesamt sechs rein also erst der reihe rechte maschen zweite links dritten reihe kommen wieder rechte maschen vierte reihe werden linker maschen fünf der reihe rechter maschen linke wieder links sechster wieder linke machen so rum und wenn ich das gemacht habe dann treffe ich euch gerne wieder so schaut das ganze nun aus auf meiner großen rund stricknadel sechs reihen glatt rechts gestrickte maschen das ist die vordere seite die rückseite erscheint natürlich nun in glatt linken machen das sieht so aus und nach diesem ersten sechs anfangs rein wird nun der erste muster streifen folgen die machen wir natürlich wieder zusammen das neue muster darum geht es ja eigentlich viele verschiedene muster streifen in diese decke einzuarbeiten und dann machen wir gerne weiter diese ersten sechs reihen aus glatt rechts gestritten massen sind jetzt nicht meine erste muster folge die ich euch zeigen wollte sondern diese ergeben eigentlich meinen abschluss rand und ich möchte die nicht nur oben und unten der decke arbeiten sondern auch an der seite und deshalb werde ich immer sechs maschen nur glatt rechts stricken und insgesamt sind es eigentlich sieben machen denn wir haben ja eine rand masche auch berechnet und dann die nächsten sechs maschen werden platt rechts gestrickt von unten nach oben egal welches muster wir arbeiten diese ersten sieben mal schon bleiben immer gleich und dasselbe auch am ende der arbeit dort wird dieser breiten rand genauso gearbeitet das heißt in dieser runde ist wieder eine hin reihe und wir beginnen mit rechten maschen insgesamt sieben eine handtasche und dann noch sechs für den rand der decke so nun beginnen wir unser erstes muster dieses erste muster trägt den namen kleines per muster ein sehr schönes muster aber auch leicht zu arbeiten und zwar geht das wie folgt es werden immer eine masche rechts eine masche links im wechsel gestrickt und das bis zum rhein ende bevor unser land aus sieben maschen wieder da ist und los geht’s eine rechts eine links so den fahnder form legen einen links den faden hinten lassen eine rechts den faden wieder nach vorne legen eine links und das wie gesagt einmal bis zum rhein ende bevor unsere sieben platt rechts gestrickten rand maschen wieder an der reihe sind so schaut das aus man sieht noch nicht allzuviel deshalb mache ich einfach mal weiter so ich befinde mich nun sieben maschen vor schluss dass schon meine erste muster reihe diese sieben machen mache ich genau wir haben anfang alle in glatt rechts so habe ich da mal muster und da meine glatt rechts geschritten man anpassen nun wende ich und dieses muster wird jetzt weiter gehen erst mal beginnen wir mit unseren sieben land machen diese werden jetzt allerdings als linke machen ab gestrickt das ist nummer fünf die musik sind nummer sieben und das kleine per muster ergibt sich eigentlich darauf indem wir die maschen einfach nur in jeder reihe versetzen das heißt diese masche die wir jetzt hier als rechte masche sehen stricken wir jetzt links und diese masche die wir jetzt als linker masche sehen drücken wir jetzt rechts jetzt wieder eine rechte masche das heißt wir stricken sie links und da ist eine linke masche diese machen wir als rechte so und das mache ich wieder einmal zurück bis an den anfang wo meine sieben rand maschen warten und diese werden in dieser reihe auch alle sieben als linker maschen ab gestrickt so jetzt schauen wir mal wenn wir die arbeit wenden doch man kann schon sehen wie sich die maschen abwechseln da ist eine linke masse und gleich darüber in der mitte ist auch wieder links dann unten wieder links oben wieder links und so gibt es ein wunderbares abwechslungsreiches muss dann aus rechten und linken mission und ich mache das bis ans rein ende da bin ich nur noch schon angekommen bei meinen sieben rand maschen in dieser runde alle links gestrickt wenn ich jetzt auf die vordere seite zurückdrehen so hat das muss das so aus und ich werde diese zwei reihen immer im wechsel weiter stricken bis sich eine gewünschte reihe oder breite besser gesagt meines ersten muster streifens erreicht habe und ich werde das jetzt gerne machen und zeige euch dann wie das komplette muster wirkt und ausschaut und sage euch dann natürlich auch wie viele reihen es bei mir geworden sind ich befinde mich jetzt gerade in der zwölften reihe des musters dies ist eine rückreise und ich zeige euch natürlich gerne wie das ganze von vorn ausschaut das ist unser kleines per muster da sind unsere ein gestrickten renner aus glatt rechten maschen ich finde das ganz toll aus und nach dieser zwölfter muster reihe werde ich mit diesem muster enden und zwar mache ich noch eine reihe glatt rechter maschen und das wird dann auch schon die vorbereitung für das nächste muster und für unseren farbwechsel und dann alles weitere natürlich beim nächsten mal ich freue mich sehr wenn er wieder dabei sein und ich wünsche euch eine gute zeit bis dahin tschüss und bei