[VidSitePro id=2 ]ich bin heute noch mal so einen hausschuh ist wirklich einfach stricken und richtig gut zu graben also ich mag diese auch schuhe also ich brauche dafür sorgen wolle in der laufer linie 50 gramm 125 meter und die brauche ich habe für beide socken oder hausschuhe in der größe 7 bis 38 50 gramm kohle verbraucht und die nadeln habe ich ungefähr drei bis vier genommen für größe 37 38 habe ich 40 uhr schon angeschlagen und 50 ein graus rechtsgespräch also ihr könnt die größte folgendermaßen auch anpassen ich nehme einfach eine socke und schaue dass ich sie früher von der breite her oder ich ihm ist es auch am fuß aus die sache ist natürlich ein bisschen schmaler als der hausschuhe aber ungefähr hier fällt bereits der stelle also sie sehen schon das ist eigentlich ganz gut passt entweder ein bisschen breiter habe ich schon gesteckt aber auch allgemein viel länger anschauen das müsste ungefähr für meine größe erreichen also ich habe jetzt hier zb die breite von 19 zentimeter und insgesamt ist der sharan 22 zentimeter lang sie haben jetzt 20 maschinen zum zeigen angeschlagen ihr habt 40 maschen umgeschlagen als die erste moschee hebe ich immer ab dabei leg ich den faden auf die rechte seite gehe ich in die masche rein und mache die abheben denn fanden dann auf die linke seite und stricke jetzt alle maschen rechts was die letzte masche habe ich auch rechts gesteckt jetzt windig das ganze habe die erste masche wieder ab also fordern nach vorne die masse abheben und fordern auf die andere hinter der arbeit gegen und hatten wieder alle maschen rechts stricken und so arbeiten wir 50 1 für größe 738 und so arbeiten wir hier das stück in kraus rechts wenn wir die socken nehmen das ist ungefähr die halbe länge also bis zur hälfte der socken stricken daraus gerichts aber da feiern wir dann das andere muster an gibt sich eigentlich so ein viereck und bloß wegen der muster oben zieht sich das ganze zusammen und zwar oben sprechen wir dann folgendermaßen ich werde die arbeit und zeigt jetzt wie man dieses obere stück strikt die erste masche hebig wieder ab um dann stricke ich zwei mal schnell ich zwei maschen links dann zwei maschen rechts zwei links und so die reihe zu ende stricken also immer zwei dichte maschen 2 linke maschen dann zwei maschen ehrlich zum die letzte masche stricke ich immer rechts dann finde ich das ganze ein strickmuster also die erste masche hebe ich ab und nach mister zwei maschen links zwei maschen er rechts und so weiter und so wird das zweite stück gestrickt und da habe ich 30 rein gearbeitet 30 rein machen wir erstmal an maschen abnahme also erstmal schäbig ab und stricken immer zwei maschen zu sammeln also die richten zwei maschen rechts zusammen stricken die linken zwei maschen eher links zusammen stricken und so mit einem harschen vorgehen wenn wir die maschen abgenommen haben nämlich zu hilfe so einen haken also hier habe ich meinen vater nicht wenn ihr von hinten an und liebe alle maschen auf den haken also ich habe jetzt alle maschen auf den hacken und jetzt nämlich den faden und sie den faden also am besten dann ein stückchen weiter den faden nehmen sowie eine masche um den haken praktisch setzen und dann zieht ihr durch alle maschen durch dann könnt ihr den faden ganz gut in der hand halten also jetzt habe ich durch alle maschen durchgezogen so sie komplett aufpassen dass das ende nicht reingezogen wird also am besten ein großes stück also ich hab schon abgeschlossen dass das stück nicht zu kurz ist und jetzt mache ich folgendes hier in dieser masche ziehe ich den faden komplett durch und zieht einfach alles zusammen soll ich dich fest dann also jetzt legen wir das ganze zusammen und fenin also dieses teil und dann hier hinten die ferse ich mache das mit hilfe von hacken und zwar ich nehme als link seid ihr die seite wo am anfang die zwei dichten maschen sind also ich gehe mit dem hacken imam um diese zwei an schlingen anfang schwingen sind das verstehe ich ein auch die anderen seite auch zwei schlingen holen jetzt die zwei schlinge auf eine seite und zwei spielen auf der anderen seite holen sagen wir zwei maschen und die linke masche durch die richter nun durch dann die nächsten zwei studien da und die nächsten garage holen und durch die recht lasche durch nicht zuerst wickeln damit das ganze sich nicht zusammen zieht ihr könnt natürlich das ganz einfach wir nun das ist kein problem ich mag es lieber so etwas nicht passen sollte dann kann man das richtig gut und schnell wieder aufmachen und so weiter arbeiten also hier die seite habe ich zugenäht ist das gleiche mache ich auch auf der seite wie gesagt ihr könnt das auch einfach zu nehmen porsche durchstechen hier ist ein bisschen anders einfach irgendwo einstichen masche durch und die linke mache durch die dichte durch und so weiter arbeiten also was ich noch zeigen wollte was ich gemacht habe damit die 4 die fia sei ein bisschen abgerundet wird habe ich hier so ungefähr so ein zentimeter habe ich jetzt noch offen gelassen man sieht hier dass hier so ein bisschen ordentlich zusammen habe ich das anders gemacht sage ich euch das habe ich habe hier jetzt diese masche jetzt gehe ich erstmal hier von dem mittel zur seite wo der faden ist wohlig also jeweils so einer schlinge an mehreren stellen ein stechen und sie diesen faden durch diese schlingen die haken es ein bisschen so groß bei mir jetzt macht ja nichts jetzt gehe ich von dir seite zu der schlinge und mir da auch diese schlingen als maschen auf und wie diese masche auch über diese östlichen schlingen durch das habe ich zwei riesige maschen sie an den faden so dass die maschen klein werden und wir sehen dass hier diese spitze zusammengerafft praktisch wird und die wird so abgerundet lediglich an diese masche einfach mal durch und dann schneide ich den faden ab jetzt nicht diesen faden durch die masche durch rundet sich das ganze ein bisschen ab jetzt einfach die ganzen hinten verarbeiten und verschneiden geht es einmal um unter schutz ganze dann aus